preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image preload-image
Dorfplatz Pill

Bauherr: Gemeinde Pill
Planung + Architekt + Örtliche Bauleitung: Architekturwerkstatt DIN A4 –ZT GmbH, Innsbruck
Baubeschreibung: Neubau eines Musikpavillions samt WC-Anlage und Ausschank in Sichtbeton incl. Vorplatzgestaltung; ausgeführt in Creativbeton und mit Pflastersteinen sowie Sanierung des Bestandsgebäudes
Verbaute Fläche: 1.300 m²
Verbauter Creativbeton: 330 m³
Verbaute Pflasterflächen: 380 m²
Gesamtbauzeit: März-September 2012

1 2 3 4
Startseite   >   Hoch- und Tiefbau   >   Referenzprojekt: Dorfplatz Pill

Referenzprojekte